08.04.2019 16:05

BFD & FÖJ GESUCHT


Bundesfreiwilligendienst & Freiwilliges Ökologisches Jahr

Die Chance ein Jahr sinnvoll zu verbringen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun - freie Stellen beim Kreisjugendring für 2019

 

 

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

1. Was ist ein FÖJ?

 Das freiwillige ökologische Jahr ist ein Angebot an junge Frauen und Männer zwischen 16 und 27 Jahren, die ein Jahr lang freiwillig in einer Einrichtung des Natur- und Umweltschutzes oder der Umweltbildung arbeiten und lernen wollen.

Da die FÖJ-Stelle des Kreisjugendrings fest mit den FÖJ-Stellen der Unteren Naturschutzbehörde und der Abfallwirtschaft im Landratsamt Neustadt/Aisch- Bad Windsheim verknüpft sind, erledigen diese drei FÖJ-Stellen viele Aufgaben zusammen und erfahren viel über die Bereiche der jeweils anderen.

Neben den Tätigkeiten in der Einsatzstelle besteht das FÖJ aus fünf einwöchigen Seminaren.

                2. Aufgaben FÖJ

      Planung, Organisation und Durchführung ökologischer Gruppenstunden mit Kindern und Jugendlichen

      Öffentlichkeitsarbeit (Flyer, Broschüren, Plakate erstellen, Berichte für Zeitungen und die Homepage schreiben, etc.)

      Mitarbeit bei der Abfallwirtschaft, dem Landschaftspflegeverband & Bund Naturschutz

      Durchführung eines gemeinsamen Projektes mit den zwei FÖJlern der Abfallwirtschaft und des Landschaftspflegeverbandes

      Planung, Organisation und Durchführung einer Freizeit in den Ferien (Osterferien)

      Planung und Durchführung verschiedener Ferienangebote für Kinder für die gemeindlichen Ferienprogramme in den Sommerferien

 

FLYER FÖJ          

Bundesfreiwilligen Dienst (BFD)

1. Was ist ein BFD?

Der BFD ist ein Freiwilligendienst, für Menschen aller Altersstufen. Der Dienst kann eine Hilfstätigkeit im sozialen Bereich sein aber auch als eine Chance für die berufliche Orientierung angesehen werden.

Die Dauer des Dienstes beträgt zwischen 6 und 18 Monaten und solange freie Stellen da sind, kann man den Dienst ganzjährig antreten.

                2. AUFGABEN BFD       

      Verleih von Spiel- und Mediengeräten, sowie den Fahrzeugen zu organisieren.
à Bürodienste, Instandhaltungen und Neuanschaffungen

      Mitarbeit bei Freizeiten, Workshops und ähnlichen Veranstaltungen ist

      Mitarbeit beim im Spielmobil im Sommer

      Unterstützung der Geschäftsstelle

 

 

Das FÖJ und auch der BFD bieten die Möglichkeit in viele verschiedene Arbeitsbereiche hinein zu schnuppern. Somit ist dieses freiwillige Jahr optimal, um vor der Schule oder Ausbildung ein interessantes und lehrreiches Jahr zu verbringen. Sowohl beim BFD als auch beim FÖJ wird das Freiwilligenjahr als zwei Wartesemester für ein mögliches Studium angerechnet, ebenfalls bekommt man ein Taschengeld, eine Unterkunfts- und Verpflegungspauschale.

Des weiteren bieten sie die Möglichkeit sich zu engagieren, neue Erfahrungen zu sammeln, die eigene Persönlichkeit weiter zu entwickeln und etwas fürs Leben zu lernen und mitzunehmen.

 

Weitere Informationen über die zum 01.09.2019 frei werdenden Stellen beim Kreisjugendring gibt es unter 09161/92 2581 (BFD) & 09161/92 2582 (FÖJ) oder hier auf der Homepage unter BFD/FÖJ.